Anbindung externer Systeme an die Vermietsoftware


Anbindung externer Systeme an die Vermietsoftware

Allgemein

Mit Hilfe der API ist es möglich eigene Anwendungen an die webbasierte Vermietsoftware anzukoppeln.

Bis auf die Anfrage zum Durchführen der Buchung (Aufruf per POST) werden alle Requests per GET an die Vermietsoftware gesendet. Strings werden von der Vermietsoftware base64enkodiert zurückgegeben. Jedem Request muß der Token in der Anfrage anhängen ansonsten wird die Anfrage zurückgewiesen.

Standard-Frontend in der Mietversion

Das Standardfrontend erreicht man immer mit dem Namen des Accounts vorgeschaltet vor der Subdomain. Der Account test der Vermiet-Software hat somit die URL:

https://test.avs.rent

Verfügbarkeit ermitteln

GET-Anfrage versenden:

$URL = $Autovermietung_Application_URL."xml.php?
aktion=CheckFree&start=".$datum_von."&stop=".$datum_bis."
&station_id={$station_id}&vermittler_id=".$vermittler_id."&token=".$token;

 

Parameter Beschreibung
Autovermietung_Application_URL URL der Applikation, von PHCOM
datum_von und datum_bis Unix Timestamp Werte der Anmietung
station_id ID der Station aus der Software
vermittler_id ID des Provisionsempfängers aus der Software
token Legen Sie in den Globalen Einstellungen selbst fest
anzahl_weiterer_fahrzeuge Bei aktivierter Option in den Globalen Einstellungen, die Anzahl zusätzlicher Ressourcen zu dem HauptRessource

Das Ergebnis ist ein Array mit Informationen zu allen verfügbaren Fahrzeuggruppen und den Tarifinfos. Strings werden von der Vermietsoftware base64enkodiert zurückgegeben.

Rückgabe der Verfügbarkeitsanfrage

Zurück erhält man ein Objekt, in dem die Verfügbarkeit für die einzelnen Gruppen und Untergruppen sowie der Preis und weitere Informationen gelistet werden. Strings werden base64enkodiert zurückgegeben. In dem Rückgabeobjekt steht die "row" für eine Fahrzeug-Untergruppe.

Zusammenstellen der Daten und Versenden an den Vermiet-Software-SERVER

Aus dem Rückgabeobjekt verwendet man eine Fahrzeuggruppe, die als verfügbar gekennzeichnet ist (verfuegbar=1 oder verfuegbar_bool=true) und stellt die Anfrage zusammen.