Plugins und Add-Ons


Plugins und Add-Ons verwalten

Aus Wikipedia: "Ein Plug-in [?pl?g?n] (häufig auch Plugin; von engl. to plug in, „einstöpseln, anschließen“, deutsch etwa „Erweiterungsmodul“) ist ein Softwaremodul, das von einer Softwareanwendung während seiner Laufzeit entdeckt und eingebunden werden kann, um dessen Funktionalität zu erweitern."

Das Pluginmodul von der Vermietsoftware avs.rent ist zu finden unter “Verwaltung-Plugin”. Das Plugin wird über das Auswahlfeld “Anzeige im Menü” an die gewünschte Stelle positioniert, es kann darauf zugegriffen werden wenn es aktiviert ist.

Der Quelltext des Plugins ist in PHP / Javascript zu hinterlegen, es kann über die Standard-MySQL-Funktionen auf alle PHP Funktionen zugegriffen werden.

Formulare werden mit GET versendet, damit eine Formulareingabe verarbeitet werden kann ist als Action im Formular das Skript “verwaltung-formulare-plugins-run.php” anzugeben, als formular_id die Variable “$formular_id”.

Beispiel:

Formularkopf

Abschnitt Formularverarbeitung

if($_GET["aktion"]=="senden") { echo "

Es wurde dieser Wert gesendet: ".$_GET["wert"]."

"; }