Preislisten / Tarife


In der Vorgangsmaske werden die Tarifpreise entweder individuell, ohne Berücksichtigung des Preislistenmoduls, eingegeben oder automatisch durch das Preislistenmodul ermittelt und berechnet. Dabei werden folgende im Vorgang eingegebene Parameter berücksichtigt:

  • Gruppe
  • Station
  • Preisgruppe des Kunden
  • Mietzeitraum
  • Dauer der Anmietung

Anhand dieser Parameter werden die Preislisten ermittelt und alle "Treffer" stehen zur Auswahl bereit.

Zeiträume im Preislistenmodul:

  • Regelmietdauer: Mindestmietdauer, z.B. 1 Tag oder 7 Tage
  • Nettobetrag im Regelzeitraum
    • Pauschal: Betrag, der pauschal für die Regelmietdauer berechnet wird
    • Pro Tag: Berechnung des Betrags nach Anzahl der Tage
    • Nettobetrag pro zusätzlichem Tag: Bei Überschreitung der Regelmietdauer, abweichender Betrag
    • Bei pauschalem Nettobetrag, Regelzeitraum voll wiederholen ab zusätzlichen Tagen: Bei einer Überschreitung mit weniger als dem angegebenen Zeitraum wird der Nettobetrag pro zusätzlichem Tag verwendet, Ansonsten wird der Pauschalbetrag der Regelmietdauer wiederholt.

Beispiel

Wochenpreis mit Zusatztagen

  • Regelmietdauer: 7 Tage
  • Nettobetrag X EUR, pauschal
  • Nettobetrag pro zusätzlichem Tag X EUR
  • Wiederholung der Regelmietdauer bei Überschreitung nach z.B. 6 Tagen

Es besteht auch die Möglichkeit, für jeden Tarif Inklusiv-Km anzugeben. Das Modul "Inklusiv-Km" funktioniert nicht mit individuellen Preisen.