Preislisten / Tarife


Erklärung Preislistenmodul

Preislisten und TarifeIn der Vorgangsmaske werden die Tarifpreise entweder individuell, ohne Berücksichtigung des Preislistenmoduls, eingegeben oder automatisch durch das Preislistenmodul ermittelt und berechnet.

 

Dabei werden folgende im Vorgang eingegebene Parameter berücksichtigt:

  • Gruppe
  • Station
  • Preisgruppe des Kunden
  • Mietzeitraum
  • Dauer der Anmietung

Anhand dieser Parameter werden die Preislisten ermittelt und alle "Treffer" stehen zur Auswahl bereit.

Zeiträume im Preislistenmodul:

  • Regelmietdauer: Mindestmietdauer, z.B. 1 Tag oder 7 Tage
  • Nettobetrag im Regelzeitraum
    • Pauschal: Betrag, der pauschal für die Regelmietdauer berechnet wird
    • Pro Tag: Berechnung des Betrags nach Anzahl der Tage
    • Nettobetrag pro zusätzlichem Tag: Bei Überschreitung der Regelmietdauer, abweichender Betrag
    • Bei pauschalem Nettobetrag, Regelzeitraum voll wiederholen ab zusätzlichen Tagen: Bei einer Überschreitung mit weniger als dem angegebenen Zeitraum wird der Nettobetrag pro zusätzlichem Tag verwendet, Ansonsten wird der Pauschalbetrag der Regelmietdauer wiederholt.

Beispiel

Wochenpreis mit Zusatztagen

  • Regelmietdauer: 7 Tage
  • Nettobetrag X EUR, pauschal
  • Nettobetrag pro zusätzlichem Tag X EUR
  • Wiederholung der Regelmietdauer bei Überschreitung nach z.B. 6 Tagen

Es besteht auch die Möglichkeit, für jeden Tarif Inklusiv-km anzugeben. Das Modul "Inklusiv-km" funktioniert nicht mit individuellen Preisen.